über uns

Die Chefs

Christoph und Claudia Althaus

Um erfolgreich eine Sattlerei zu führen, ist zweifelsohne grosse Erfahrung im "Lederhandwerk" notwendig. Als langjährige Pferdebesitzer und Freitzeitreiter und -Fahrer verfügen wir zudem über umfassendes Wissen rund ums Pferd, mit welchem wir unseren Kunden gerne behilflich sind.

Christoph kümmert sich mit grossem Engagement um unsere Sattel- und Fahrsportkunden. Vom ersten Telefongespräch bis zur Auslieferung des Sattels oder des Geschirrs ist er für die Betreuung zuständig. Die individuelle Sattelspannung sowie die Auftragserteilung der Sattel- oder Geschirrteile an unserer Mitarbeiter liegen in seinen Händen.

Im Hintergrund - nämlich im Büro - ist Claudia zuständig für Materialeinkauf, Buchhaltung und, und und. Wo Not am "Mann" ist, kommt sie zum Einsatz, mehr und mehr übrigens auch in der Sattlerei selbst. Zudem leitet Claudia das Fachgeschäft und ist den Kunden beim Zubehör-Einkauf gerne behilflich.

 

 

 

 

 

 

Sattlerin EFZ

Corina Fankhauser

Corina hat nach der Schliessung ihres ursprünglichen Lehrbetriebes die Lehre in unserem Betrieb erfolgreich beendet. Nach kurzer Abwesenheit ist Corina wieder in unseren Betrieb zurück gekehrt. Sie hilft Christoph nun bei der Fertigung der Sattel- und Geschirrteile und den allgemeinen Reparaturarbeiten.

 

 

 

 

Fachfrau Leder und Textil EFZ Fachrichtung Reit- und Fahrsport in Ausbildung

Noemi Kohler

Noemi ist bereits im dritten Jahr ihrer Ausbildung. Sie wird Ihre Lehre somit nächsten Sommer abschliessen. Noemi fertigt bereits jetzt selbständig Sattelgurte, Reitzäume und hilft uns teilweise bei der Sattelherstellung. Dabei ist Noemi stets motiviert, aufgestellt und freundlich. Einfach eine "gfreute" Lehrtochter.